Wie man mehr Aufrufe auf TikTok erhält

Wie man mehr Aufrufe auf TikTok erhält

Es ist nicht einfach, organisch mehr Aufrufe auf TikTok zu erhalten, egal ob Sie neu auf TikTok sind oder schon eine Weile dabei sind.

Wie man mehr Aufrufe auf TikTok erhält
Wie man mehr Aufrufe auf TikTok erhält

Aufrufe sind auf TikTok wichtig, weil sie einen Schneeballeffekt auslösen können. Das heißt, je mehr Aufrufe ein Video erhält, desto wahrscheinlicher ist es, dass es einem größeren Publikum zugänglich gemacht wird.

Noch wichtiger ist jedoch, dass sich der Algorithmus von TikTok darauf verlässt, wie der Nutzer das Video ansieht und mit ihm interagiert (Betrachtungsdauer und Engagement), um zu entscheiden, ob Ihr Video angezeigt wird.

Pakete für Influencer -> Instagram Follower und Likes, hochwertige Views für Ihr Profil!

Instagram Follower Kaufen >>

Instagram Likes Kaufen >>

Instagram Views kaufen >>

Wie man mehr Aufrufe auf TikTok erhält

In diesem Artikel werden wir alles Wesentliche über Marketing auf TikTok behandeln. Aber zuerst wollen wir die Definition von Display in TikTok klären.

Inhaltsübersicht

  • Was zählt als Ansicht auf TikTok?
  • Warum bekomme ich keine Aufrufe auf TikTok?
  • 1) Neue Konten:
  • 2) Sensibler Inhalt:
  • 3) Geringes Engagement:
  • 4) Schattenverbot:
  • 5) Zeitpunkt der Veröffentlichung:
  • Wie viel zahlt TikTok pro Ansicht?
  • Wie bekomme ich mehr Aufrufe für TikTok-Videos?
  • Lernen Sie Ihr Publikum kennen
  • Hinzufügen von Hashtags zu Ihren TikTok-Videos
  • Profitieren Sie von den Trends auf der Seite "Für Sie".
  • Die Aufmerksamkeit Ihres Publikums gewinnen und halten
  • Verwenden Sie trendige Musik oder Sounds in Ihren Videos
  • Duett oder Zusammenarbeit mit anderen TikTok-Nutzern
  • Mehrmals am Tag aufnehmen
  • Halten Sie Ihre Videos kurz
  • Inhalte erstellen, die einen Mehrwert bieten
  • Erkunden Sie den Wettbewerb und verfolgen Sie die Analysen
  • Bewerben Sie Ihre TikTok-Inhalte
  • Seien Sie konsequent und posten Sie zur idealen Zeit
  • Schlussfolgerung
  • FAQ

Was zählt als Ansicht auf TikTok?

In der TikTok-App wird eine Ansicht dann betrachtet, wenn der Nutzer mit der Wiedergabe Ihres TikTok-Videos beginnt.

Dies gilt auch für den Fall, dass das Video automatisch, in einer Schleife oder durch den Nutzer wiedergegeben wird. Jede Ansicht zählt als eine neue, einmalige Ansicht.

Die einzige Ausnahme bei der Zählung der Aufrufe auf TikTok ist das Betrachten eines eigenen Videos. In diesem Fall wird es nicht als Ansicht gezählt.

Warum bekomme ich keine Aufrufe auf TikTok?

Wenn Sie keine oder nur wenige Aufrufe Ihrer Videos auf TikTok haben, kann das mehrere Gründe haben:

1) Neue Konten:

Es kann sein, dass Sie nicht sofort Aufrufe erhalten. Recherchieren Sie beliebte Trends und erstellen Sie einen konsistenten Zeitplan für die Veröffentlichung, um erste Aufrufe zu erhalten.

2) Sensibler Inhalt:

So kann zum Beispiel Kunstblut, das zwar nicht gegen die TikTok-Nutzungsbedingungen verstößt, für einige Zuschauer empfindlich sein und zu einem Rückgang der Aufrufe führen.

3) Geringes Engagement:

Das passiert, wenn Nutzern dein Video nicht gefällt oder sie es nicht teilen. Das kann dazu führen, dass TikTok diese Videos nicht mehr zeigt, weil es sie als unbeliebte Inhalte betrachtet.

4) Schattenverbot:

Eine Schattensperre ist eine milde Sperre für die Ersteller von Inhalten, wenn sie gegen geringfügige Nutzungsbedingungen verstoßen, was alles sein kann, was mit dem Teilen sensibler Inhalte zu tun hat.

5) Sendezeit:

Die Veröffentlichung von Beiträgen zu unpassenden Zeiten kann sich nachteilig auswirken, da Sie Ihr Zielpublikum nicht erreichen und Gefahr laufen, von anderen Inhaltserstellern in Ihrem Feed nach unten gedrückt zu werden.

Wie viel zahlt TikTok pro Ansicht?

TikTok hat einen Creator Fund, der Berichten zufolge etwa 2 bis 4 Cent pro 1.000 Impressionen auszahlt, was bedeutet, dass der Creator 20 bis 40 Dollar pro Million Impressionen verdient. Wie viel genau Sie pro Ansicht verdienen, ist jedoch subjektiv und hängt wahrscheinlich von bestimmten Voraussetzungen ab.

Allerdings muss jeder Nutzer, der eine Pay-per-View-Wette in Erwägung zieht, mindestens diese Voraussetzungen erfüllen, d. h. über 18 Jahre alt sein, mindestens 10.000 Follower haben und weitere Kriterien erfüllen.

Wie bekomme ich mehr Videoaufrufe auf TikTok?

1. kennen Sie Ihr Publikum

Davor ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass TikTok zwar von allen Arten von Menschen genutzt wird, die App aber vor allem von der Generation Z genutzt wird.

43,7 % der TikTok-Nutzer sind zwischen 18 und 24 Jahre alt. Das sind hauptsächlich Menschen, die nicht an übermäßig werblichen Inhalten interessiert sind.

Stattdessen suchen sie nach lustigen, innovativen und inspirierenden Inhalten in der App. Seien Sie also authentisch und erstellen Sie kreative Videos auf TikTok, die Ihre Zielgruppe und deren Interessen berücksichtigen.

2. Hinzufügen von Hashtags zu Videos auf TikTok

Damit sich eine Marke auf einer Social-Media-Plattform durchsetzen kann, müssen die Nutzer Ihre Inhalte überhaupt erst einmal entdecken.

Dank des TikTok-Algorithmus, der die Personalisierung für jeden Nutzer priorisiert, kann das Hinzufügen von #Hashtags Ihre Auffindbarkeit erhöhen und Menschen mit relevanten Interessen erreichen.

Denken Sie daran, dass das Hauptziel darin besteht, die richtigen Follower zu gewinnen und Ihr Publikum zu monetarisieren. Wählen Sie also Hashtags, die für Ihre Keywords relevant sind.

Ein weiterer Tipp: Fügen Sie die Hashtags #fyp, #foryou oder #foryoupage zu Ihren Videobeschriftungen hinzu, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Ihre Videos von Menschen auf For You gesehen werden.

Für Marken, die TikTok-Marketing nutzen, ist eines der Hauptziele, auf der Seite "Für dich" zu landen. Dies ist die erste Seite, auf der Nutzer landen, wenn sie die App öffnen.

Obwohl es sich hierbei um einen kuratierten Kanal mit Videos handelt, die auf Ihren Interessen und früheren Interaktionen basieren, können beliebte Trends auch auf der Seite "Für Sie" von jedem angezeigt werden.

Die Sache mit den TikTok-Trends ist, dass sie sich wöchentlich ändern können, also recherchieren Sie beliebte Trends und nehmen Sie Herausforderungen an, damit Ihre Marke relevant bleibt.

Candyfunhouse zum Beispiel erhielt 11.400 Likes, als es auf den Stranger-Things-Trend aufsprang und seine eigene Meinung darüber äußerte, welche Süßigkeiten jede Figur mögen würde.

4. Die Aufmerksamkeit des Betrachters fesseln und halten

Bei TikTok-Videos ist alles gut verdrahtet. Im Gegensatz zu anderen Social-Media-Plattformen sind die wichtigsten Kennzahlen auf TikTok jedoch die Betrachtungszeit, Likes und Shares.

Die "Batch"-Theorie, eine der populärsten Theorien über den TikTok-Algorithmus, entscheidet anhand des Verhältnisses von "Likes" oder "Engagement" zu "Views", ob Ihr Video mehr Menschen gezeigt wird.

Das Studium effektiver Textmuster, wie z. B. die Verwendung offener Fragen oder aussagekräftiger Überschriften, kann dazu beitragen, die Aufmerksamkeit der Betrachter zu wecken und die Verweildauer zu erhöhen.

Verwenden Sie denselben starken Aufhänger wie die Überschrift in Ihrem Video, und Sie werden sofort Ergebnisse sehen, genau wie bei allen von Peachy Slime erstellten Videos.

Jedes Video zeigt, wie der Schleim der Marke hergestellt wird, und ein Kommentar oder eine Frage eines Nutzers spornt die Geschichte an, hält die Zuschauer in Atem und sorgt für Millionen von Aufrufen.

@peachyslime

Du bist mein Liebling, wenn du das Video gesehen hast 😭 btw Peachybbies.com wird jeden Freitag um 19 Uhr EST neu aufgefüllt 🚨 #fyp #peachyslime #story #storytime #howto #satisfying #tutorial

♬ Kochvideo - Kochen

Ein trendiger Song oder Soundeffekt funktioniert ähnlich wie Hashtags: TikTok zeigt dein Video anderen Personen, die das Video mit demselben Sound gesehen oder gemocht haben.

Wenn Sie also einen viralen Song verwenden, besteht die Chance, dass auch Ihr Video viral geht!

Ein Beispiel dafür ist dieser TikTok von Savannah Bananas, die zu Lizzos #aboutdamntime tanzt, was ihnen Millionen von Views eingebracht hat.

6. Duett oder Zusammenarbeit mit anderen TikTok-Nutzern

Funktionen wie das Stapeln oder Duettieren von viralen Videos funktionieren ähnlich wie das Influencer-Marketing und sind eine weitere großartige Möglichkeit, um mehr Engagement zu erzeugen.

Diese Funktion ermöglicht es neueren Marken, auf bestehende Trends aufzuspringen und mehr Sichtbarkeit zu erlangen, während etabliertere Marken mit TikTok-Stars zusammenarbeiten und Nutzer zur Erstellung von Inhalten anregen können.

Zum Beispiel ermöglicht Tell me you're an NBA fan without telling me you're an NBA fan anderen Nutzern, Inhalte rund um ihre Marke zu erstellen und ihnen so kostenlose Werbung zu verschaffen.

@nba

Erstmals will #NBAAllStar Zach Lavine wissen, was dich zu einem NBA-Fan macht! Stitch deine Antwort in diesem Video! ⭐️NBA All-Star, Mar. 7 6:30pm/et auf TNT!

♬ Originalton - NBA

7. Mehrmals am Tag aufnehmen

Es ist schwer vorherzusagen, was sich viral verbreiten wird, aber das Beste an TikTok ist, dass man umso schneller wachsen kann, je mehr Inhalte man postet.

TikTok empfiehlt, dass Nutzer regelmäßig neue, gezielte Inhalte posten, idealerweise 1 bis 4 Mal pro Tag.

Wenn Sie mehr Inhalte veröffentlichen, können Sie mit verschiedenen Inhalten experimentieren und sich ein Publikum aufbauen.

Außerdem ist die organische Reichweite von TikTok im Vergleich zu anderen Social Media-Plattformen hoch. Wenn Sie die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit posten, können Sie die Chancen erhöhen, dass sie auf der Seite "Für Sie" erscheinen.

8. Halten Sie Ihre Videos kurz

Laut Dan Slee, Experte für digitale Kommunikation, beträgt die optimale Länge eines TikTok-Videos nur 15,6 Sekunden.

Basierend auf den Top 100 TikTok-Videos des Jahres 2019 ergab die Untersuchung, dass 80 % der Videos 20 Sekunden oder kürzer waren und nur 2 % der Videos die maximale Länge erreichten.

Das Ergebnis ist nicht überraschend. Wie bei kürzeren Videos hat Ihr Video eine höhere Abschlussrate und eine höhere Chance auf wiederholte Aufrufe.

9. Inhalte erstellen, die einen Mehrwert bieten

Obwohl sich TikTok auf die Erstellung von Trend-Inhalten konzentriert, sollten Marken Inhalte einbinden, die einen Wert haben, wie beispielsweise Bildungs- oder Informationsinhalte.

Denken Sie an die 80/20-Regel, nach der 80 % der Beiträge einen Mehrwert bieten (z. B. informieren oder unterhalten), während nur 20 % Ihr Unternehmen bewerben.

Cees Cees Closet leistet hier gute Arbeit, indem es unterhaltsame Inhalte zur Hautpflege teilt und gleichzeitig für sein Peelingprodukt wirbt.

10. Recherchieren Sie die Konkurrenz und verfolgen Sie Ihre Analyse

Es spielt keine Rolle, auf welcher Plattform Sie sich befinden - Marketing ist ein Wettbewerb um die Aufmerksamkeit Ihres Publikums.

Recherchieren Sie Ihre Mitbewerber und verstehen Sie deren Markenbotschaft, um Ihr Alleinstellungsmerkmal zu ermitteln und Möglichkeiten zu finden, sich von ihnen zu unterscheiden.

Melden Sie sich außerdem für TikTok Pro an, um Ihre Analysen zu verfolgen, Ihre Content-Strategie zu optimieren und herauszufinden, welche Inhalte Ihrem Publikum am besten gefallen.

11. Förderung von TikTok-Inhalten

TikTok ist höchstwahrscheinlich nur ein Teil Ihrer Social-Media-Strategie. Wahrscheinlich sind Sie auch auf anderen Social-Media-Plattformen wie Instagram, Facebook oder YouTube aktiv.

In diesem Fall kann die Förderung von TikTok-Inhalten auf anderen Kanälen einen synergetischen Marketingplan schaffen.

Sie können auch TikTok-Werbung nutzen, um für Ihr Unternehmen zu werben und Ihre Reichweite auf ein größeres Publikum auszudehnen.

12. konsequent sein und zur idealen Zeit posten

Wenn Sie regelmäßig Beiträge veröffentlichen, halten Sie Ihre Inhalte frisch und sorgen dafür, dass Sie für Ihr Publikum sichtbar bleiben. So bauen Sie sich eine treue Fangemeinde auf, denn die Zuschauer freuen sich oft auf neue Inhalte von ihren Lieblingsautoren.

Die Konsistenz spielt auch eine Rolle im Algorithmus der Plattform, da sie die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Ihre Videos auf der Seite "Für Sie" erscheinen, was die Anzahl der Aufrufe erheblich steigern kann.

Das Timing ist ebenso wichtig. Wenn Sie dann posten, wenn Ihr Publikum am aktivsten ist, können Sie sicherstellen, dass Ihre Inhalte auf maximale Resonanz stoßen. Da das TikTok-Publikum global ist, kann es schwierig sein, diese Spitzenzeiten zu bestimmen, da sie von der spezifischen Demografie Ihres Publikums abhängen.

Pakete für Influencer -> Instagram Follower und Likes, hochwertige Views für Ihr Profil!

Instagram Follower Kaufen >>

Instagram Likes Kaufen >>

Instagram Views kaufen >>

Schlussfolgerung

TikTok ist bekannt für seine große Reichweite und sein Engagement und bietet Kreativen, Influencern und Unternehmen einzigartige Möglichkeiten, mit einem vielfältigen und großen Publikum in Kontakt zu treten. Die Verbesserung Ihrer Präsenz auf TikTok erhöht nicht nur Ihre Sichtbarkeit, sondern öffnet auch die Tür zu potenziellen Kooperationen, Markenpartnerschaften und sogar zur Umsatzgenerierung.

Um Ihre Aufrufe auf TikTok zu maximieren, sollten Sie die wichtigsten Strategien anwenden: Erstellen Sie überzeugende, originelle Inhalte, die Ihre Zielgruppe ansprechen; verwenden Sie aktuelle Hashtags und Buzz, um auf der Welle der aktuellen Trends mitzureiten; und posten Sie konsequent zu optimalen Zeiten, um maximale Sichtbarkeit zu gewährleisten.

FAQ

Sind die Ansichten auf TikTok echt?

Ja, die Aufrufe auf TikTok sind echt und jeder Aufruf Ihres Videos zählt. TikTok hat eine strenge Politik und die Anzahl der Aufrufe wird auf Null reduziert, wenn festgestellt wird, dass Bots oder gefälschte Konten zu Ihren Videoaufrufen beitragen.

Wie lange dauert es, bis TikTok Aufrufe erhält?

Videos auf TikTok können aufgerufen werden, sobald sie veröffentlicht werden. Allerdings hängt es in der Regel davon ab, ob sie die "Für dich"-Seite des Nutzers erreichen. Regelmäßiges Posten kann die Chancen erhöhen, dass Ihr TikTok-Video in den Feeds anderer Nutzer angezeigt wird.

Wie viele Aufrufe braucht es, um viral zu werden?

Es gibt keine genaue Anzahl von Aufrufen, die auf virale Inhalte hinweist. Im Allgemeinen können Videos auf TikTok, die 100.000 bis 250.000 Aufrufe haben, als mäßig viral angesehen werden, während Videos mit mehr als einer Million Aufrufe als erfolgreich gelten.

Warum gehen meine TikTok-Ansichten plötzlich zurück?

Der Rückgang der Aufrufe auf TikTok könnte auf eine Algorithmus-Änderung zurückzuführen sein oder darauf, dass Ihre jüngsten Inhalte nicht mehr so gut ankommen. Es könnte auch bedeuten, dass sich Ihre Inhalte wiederholen und es an der Zeit ist, Ihren Stil zu ändern und mit neuen Inhalten zu experimentieren.

Mehr lesen

10 geheime Tipps und Tricks für Instagram 2024

Wie bekommt man 1 Million Follower auf TikTok? (10 Strategien)

Wie man mehr Aufrufe auf TikTok bekommt: 12 Taktiken zum Ausprobieren

Wie kann man schnell und einfach europäische Follower gewinnen?

Wie man Tausende von Followern auf TikTok bekommt: Der vollständige Leitfaden 

Instagram: Aktuelle Trends, die man ausprobieren muss!

Die größten Trends des zeitgenössischen Tiktok, die Ihre Follower vervielfachen werden!

9 Instagram-Trends für das Jahr 2024

Verstehen des TikTok-Algorithmus

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * gekennzeichnet